600.000 Euro Schaden nach Brand einer Multifunktionspresse

600.000 Euro Schaden nach Brand einer Multifunktionspresse

Geld

Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

© dpa-infocom GmbH

Beim Brand in einer Firma südwestlich von Zwickau ist ein Sachschaden von 600.000 Euro entstanden. In dem Betrieb in Heinsdorfergrund (Vogtlandkreis) war am Mittwochmorgen eine 6,5 Meter hohe Multifunktionspresse in Brand geraten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein 47-Jähriger wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung ambulant behandelt. Die Polizei ging zunächst von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Beim Brand in einer Firma südwestlich von Zwickau ist ein Sachschaden von 600.000 Euro entstanden. In dem Betrieb in Heinsdorfergrund (Vogtlandkreis) war am Mittwochmorgen eine 6,5 Meter hohe Multifunktionspresse in Brand geraten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein 47-Jähriger wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung ambulant behandelt. Die Polizei ging zunächst von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

dpa

Source Link 600.000 Euro Schaden nach Brand einer Multifunktionspresse